PRÄSENTIERT VOM FILMCLUB VON DER ROLLE ´94 e.V.




D/A 2016, Laufzeit: 126 Min.
Regie: Chris Kraus

Darsteller_innen: Lars Eidinger, Adèle Haenel, Hannah Herzsprung u.a.

Eine irgendwie doch sehr romantische Komödie am Rande des Abgrunds: Mitten in der tiefsten Lebenskrise wird dem Holocaust-Forscher Totila Blumen, genannt Toto eine Assistentin zur Vorbereitung eines Auschwitz-Kongresses zugeteilt – Zazie, jüdischer Herkunft und mit ausgeprägter Teutonen-Phobie. Er tut sie zunächst wegen ihres offenen und unkonventionellen Wesens als dumm ab, doch schließlich berührt Zazie ihn. Dann zieht der Stargast des Kongresses, eine berühmte Schauspielerin, plötzlich die Zusage zurück.