FAMILIENFILM: MEIN LEBEN ALS ZUCCHINI


DIESER FILM WIRD PRÄSENTIERT VOM
FILMCLUB VON DER ROLLE ‘94






Schweiz, Frankreich 2015, Laufzeit: 66 Min., FSK ohne Altersbeschränkung
Regie: Claude Barras

Aus der Schweiz stammt dieser liebenswerte Stop-Motion-Film. Regisseur Claude Barras erzählt die Geschichte des neunjährigen Zucchini, der nach dem Tod seiner Mutter in einem Kinderheim landet. Dort begegnet er allerlei Schicksalsgefährten, vor allem aber Camille, die Zucchini schon bald ein bisschen mehr mag als die anderen. Familientaugliches Knetfigurenabenteuer mit Musik von Sophie Hunger!