Aktionswoche der seelischen Gesundheit

Luca tanzt leise

PRÄSENTIERT VOM 
FILMCLUB VON DER ROLLE ´94 e.V.







In Kooperation mit der Woche für seelische Gesundheit







ZUR AKTIONSWOCHE DER SEELISCHEN GESUNDHEIT: 

Eine Woche lang sind Alle eingeladen, die vielfältigen und wertvollen Angebote, die sich rund um das Thema der seelischen Gesundheit drehen, im Landkreis Görlitz und darüber hinaus zu erkunden. Es gibt viele Perlen zu entdecken. Ziel aller Veranstaltungen ist es, über die seelische Gesundheit aufzuklären, Angebote aufzuzeigen und die Diskussion anzuregen. Ob Vorträge, Workshops, Schnupperkurse, Fachtagungen oder Ausstellungen – alle Veranstaltungen tragen dazu bei, die positiven Auswirkungen der seelischen Gesundheit auf unser Leben aufzuzeigen, Berührungsängste gegenüber Erkrankungen abzubauen und vor allem Betroffene sowie deren Angehörige einzubinden. Der Fokus liegt dabei auf der Lebensfreude und der Vielfalt.

weiteres unter: Aktionswoche der seelischen Gesundheit

Organisiert vom Bündnis gegen Depression im Landkreis Görlitz



ZUM FILM:

Regie: Philipp Eichholtz

Darsteller*innen: Martina Schöne-Radunski, Hans-Heinrich Hardt

Luca will nach dunklen Jahren der Depression das Abi schaffen. Ihr kleiner Hund Mata hilft ihr, Motivation und Lebensfreude zu finden. Damit es nicht an Mathe scheitert, schließt Luca mit Kurt einen Deal: Englisch gegen Mathe. Er wird zum verlässlichen Freund, auch, wenn es richtig schlimm kommt für Luca.

 

EINTRITT IST FREI!